Dienstag, 26. Februar 2008

abwickeln

das muss ja mal ein Ende haben. dieser ganze erasmus firlefanz. aber es gibt noch einiges zu tun. allerdings wird in trier nichts so heiß geschossen, wie es geladen wird..
auf anfragen, bis wann welche unterschrift bei wem in wievielfacher ausführung sein muss, kommen stets freundliche e-mails deren inhalt zum augenblicklichen meditieren verleitet. oder zum teetrinken. komm ich heut nicht, komm ich morgen..
nun. dann.

leider ist die seite des akademischen auslandsamtes nach der neugestaltung des trierer universitätsautfritts noch unübersichtlicher als vorher schon. wo finde ich das eu-berichtsformular, welches selbst auf den seiten des daad, zwar aufgelistet ist, aber nicht verlinkt ist, wie jedes andere papier?!! ach, dass lass ich es mir einfach persönlich schicken.
1037 hingucker

Aktuelle Beiträge

Zu
Liebe ehemalige und zufällige Blockholm-Leser, dies...
carrry - 16. Jan, 14:32
Zeit
vergangen und gekommen. Seit es kalt wird muss ich...
carrry - 20. Nov, 00:22
Abschlussbericht
ich habe fest vor, in den semesterferien mit diesem...
carrry - 10. Aug, 10:15
Abschied
neues jahr, neues erasmus. diesmal gehen die andern....
carrry - 10. Jul, 10:52
Ruhe
... thematisch gar nicht so schwer auf den Blog herunter...
carrry - 8. Jul, 13:40

anschreiben

karrry[kringelding]web.de

Suche

 

Zufallsbild

lussebulle-julmust